Aktuelles der Pfarrei St. Johannes in Mallersdorf





Öffnungszeiten der Pfarrkirche St.Johannes von 08.00 - 17.00 Uhr
Liebe Pfarrangehörige,

nach den verschärften bundesweiten Bestimmungen, wonach "Zusammenkünfte in Kirchen ..." verboten sind, gilt dies nun für die Sonntagsmesse ebenso wie für die Werktagsmesse

Die Mitteilungen aus Regensburg hierzu können im Internet unter unter www.bistum-regensburg.de/news" nachgelesen werden.

Die Gläubigen, die nicht zur Messe kommen können, sind gebeten, eine Zeit des Gebets zu halten (Hl. Schrift, Gotteslob)
oder mit innerer Beteiligung einen Gottesdienst im Fernsehen, Radio
oder beim Streaming-Gottesdienst aus dem Dom (www.bistum-regensburg.de) mitzufeiern.

Die Gläubigen erfüllen durch eine Dispens unseres Diözesanbischofs Rudolf Voderholzer damit ihre Sonntagspflicht.


Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg „Ostern unter den Beschränkungen der Corona-Krise“ - Video

Hirtenbrief des Bischofs von Regensburg „Ostern unter den Beschränkungen der Corona-Krise“ - Text



Corona-Krise - Pfarrei bietet Einkaufsdienst an

Die Pfarrei St.Johannes bietet einen Einkaufsdienst für kranke und ältere Mitbürger an,
die ihre Einküufe in diesen Tagen nicht selbst tätigen können oder möchten.

Eine telefonische Anmeldung ist bei Barbara Rohrmaier unter Telefon 6223 möglich.

Das Pfarrbüro ist wie gewohnt montags von 10 - 12 Uhr und mittwochs von 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr besetzt,
kann jedoch nur telefonisch unter der Nummer 265 kontaktiert werden.

Messintenionen können weiterhin auf diesem Weg eingeschrieben werden, da Pater Michael die Gottesdienste
auch ohne Gläubige feiert und für deren Anliegen betet.

Palmbüscherlverkauf / Palmbüscherlsegnung

Palmbüscherlverkauf

Der Frauenbund Mallersdorf verkauft auch in diesem Jahr wieder die selbst gebundenen Palmbüscherl.

Da der traditionlle Verkauf in der Hofmark und vor den Gottesdiensten nicht möglich ist,
können die Palmbüscherl bei Resi Antretter, Tel. 1669, oder Pauline Brand, Tel. 1845, abgeholt werden.

Abholung kann nur nach vorheriger telefonischer Bestellung erfolgen.

Außerdem werden auch in der Landgerichts-Apotheke Storm in Mallersdorf Palmbüscherl verkauft.

Palmbüscherlsegnung

Pater Michael Raj segnet am Palmsonntag die vom Fraubenbund Mallersdorf gebundenen Palmbüscherl.

Wer sie nicht zum Weihen in die Kirche bringen kann, hat die Möglichkeit, sich bei Barbara Rohrmaier Tel. 6223, zu melden.

Ein Helfer holt die Sträuße am Samstag, 04.04. ab und bringt sie am Sonntag zurück.

Die Palmbüscherl sind mit Namen versehen vor der Haustüre zu platzieren.

Hausgebet am Palmsonntag




Hinweise zur Feier der Heiligen Woche





Messe lesen lassen

Wer eine Hl.Messe für sein Anliegen oder seine Angehörigen lesen lassen will, kann nachfolgendes Formular ausdrucken, ausfüllen
und mit dem entsprechenden Betrag in einem Kuvert in den Briefkasten des Pfarramts einwerfen.

Intension



Pfarrbrief online

Hinweis: Die Messen werden abgehalten, jedoch ohne Gottesdienstbesucher!

Gottesdienstordnung Mallersdorf vom 22.03. - 05.04.2020

Gottesdienstordnung Westen vom 22.03. - 05.04.2020





Firmung 2020 bis auf Weiteres ausgesetzt

Nach den am 13.03.20 veröffentlichten Regelungen der bayerischen Staatsregierung werden im Bereich der Diözese Regensburg die geplanten Firmungen
ab sofort bis auf Weiteres ausgesetzt.

Dies gab Generalvikar Michael Fuchs am 13.03.20 den Pfarreien bekannt.