Sakrament der Taufe

"Darum geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe."

(Mt 28,19-20a) 

"Taufen bedeutet in Wasser eintauchen. Der Täufling wird in den Tod Christi eingetaucht und ersteht mit ihm als eine "neue Schöpfung" (2 Kor 5, 17). Es wird auch "Bad der Wiedergeburt und der Erneuerung im Heiligen Geist" (Tit 3, 5) oder "Erleuchtung" genannt, denn die Getauften werden die Getauften werden "Kinder des Lichtes" (Eph 5, 8). "  (KKKK 252)